Gerne begleite ich Sie und Ihre Familie in den ersten Wochen nach der Geburt Ihres Kindes.

Die Anmeldung zur Wochenbettbetreuung sollte möglichst früh in Ihrer Schwangerschaft sein, damit ich Sie und Ihre Familie vorher Kennenlernen und Ihnen auch in der Schwangerschaft zur Seite stehen kann.

 

Jede Frau hat einen Anspruch auf Hebammenbegleitung von ersten Tag nach der Geburt Ihres Kindes bis 12 Wochen danach bzw. bei Bedarf bis zum Ende der Stillzeit. Weitere Leistungen sind möglich, müssen jedoch von Ihrem Gynäkologen rezeptiert werden.